September 2016
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Archive

Kategorien

Alpentour 2016: Prolog

Vorfreudig bis hibbelig ist mein derzeitiger Gemütszustand. Vor der Abfahrt brauche ich nur noch Alltagskram wie Rasierzeugs, Telefon und Laptop. Alle Klamotten und die Kameraausrüstung konnten schon verstaut werden und wurden dies heute auch. Wahrscheinlich bekomme ich neben den neuen TCX-Schuhen sogar noch die leichten Wanderschuhe unter, dann ist in beiden Koffern alles, was ich brauche. Im Wanderrucksack sind die zusätzlichen Klamotten fürs Oasi und auch Südtirol. Den im motorradhängerziehenden Auto mitzunehmen hatten mir die Nachbarn angeboten. Da wären dann auch die Klettersteigsachen drin, falls ich da schon im Oasi auf dumme Gedanken komme. Genau genommen fehlen dann nur noch die Wanderstöcke, die ich einfach bei Annettes in der Hülle belassen habe. Die kann sie mitbringen.

Entgegen der Gewohnheit, das Topcase als Reserve und für etwas Tageskram1 leer zu lassen, habe ich das Tamron 150-600 reingepackt. Da muß ich etwas umpacken, damit da nichts im halbleeren Koffer rumpoltert, was zum Poltern zu empfindlich ist. Gespenstisch, sogar Werkzeug ist an Bord. Und 4,5l Reservesprit an den Koffern. Klar, man könnte leichter reisen. Weniger Wechselwäsche, öfter Handwäsche. Jeans und TCX statt Enduroknobelbecher und Plastikhose anziehen. Kompaktknipse statt insgesamt einem Koffer voll Kameraausrüstung. Aber ich will nicht nur entschleunigt reisen, sondern auch viele Erinnerungen mitnehmen. Und teilhaben lassen, wer auch immer möchte. Deshalb der Hinweis gestern auf Google+. Die Bilder werden Handygeknipse sein, aber mit Ortsinformationen. Dann wisst ihr, wo ich gerade stecke und wie es mir geht. Keine ausformulierten Blogartikel, dafür hochaktuell. Das gute2 Bildmaterial kommt hinterher.

Ach ja, zuguterletzt habe ich dann doch den Schirm vom Nishua entfernt wegen geplant zügiger Fahrweise am Anfang und optimistisch das dunkle Visier draufgemacht. So steht er nun auf den gepackten Koffern. Ich will los!

Print Friendly, PDF & Email
  1. ich habe den Verdacht, daß ich bald die Tourenhose da reinstopfen und mit der Jeans fahren werde []
  2. hoffentlich []

1 comment to Alpentour 2016: Prolog

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>