November 2017
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Archive

Kategorien

Gedanken zum Zusatzverkauf

Ich nenne es lieber Ergänzungsangebot. Machen wir bei uns in der Firma. Und ich sehe es als Kundenservice.

Man kennt es auch als Klischee und belächelt es. Wenn im Schuhladen an der Kasse noch schnell die evtl. etwas teurere Schuhcreme „untergejubelt“ werden soll. Kann ich auch nicht leiden. Gegenbeispiel, das ich gerne heranziehe: Wer bei einer klassischen Säurebatterie nicht die notwendige Säure anbietet, verarscht den Kunden und lässt ihn zwei Mal in den Laden fahren.

Warum ich das alte, wiederkehrende Thema hier kurz aufgreife? Annette hat sich ein Bild rahmen lassen und vor etwas über einer Woche abgeholt. Ich darf jetzt zum Baumarkt radeln und vorher ausmessen, welche Haken in die Ösen am Rahmen passen. „Haben Sie passende Haken zum Aufhängen?“ Einfache Frage und selbst ich Knauserer hätte da nen Euro mehr ausgegeben als anderswo. Schnell und leicht verdientes Geld, wenn man zumindest ein wenig ökonomisch orientiert ist. Und serviceorientiert. Ein Kunde weniger, dem das Wort „inkompetent“ im Kopf rumspukt.

Denkt also dran, wenn ich das nächste Mal darauf hinweise, daß so eine Funktionsjacke mit einem guten Imprägnierer zusammen viel besser funktioniert. Denn ich geh jetzt erst mal ne Stunde Radeln. Zum Baumarkt.