Januar 2018
M D M D F S S
« Dez   Feb »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Archive

Kategorien

Wunder der Technik

Naja, so ein richtiges Wunder ist eine elektrische Zahnbürste in unseren Tagen nicht. Ihre Fähigkeit zur spontanen Selbstheilung kann es aber sein.

Gut fünf Jahre ist unser Exemplar alt und im letzten Urlaub war das erste eindeutige Zeichen: Sie hielt nicht mehr die zwei Wochen mit einer Akkuladung durch. Gut, nach der Zeit mit entsprechenden Ladezyklen kann ein Akku nachlassen. Doch dann wurde der Verfall rapide: Die LED zeigte schon nicht mehr das Laden an und wenn, dann war die Ladezeit kurz und die Nutzungszeit entsprechend lächerlich. Anfang Januar signalisierte sie nach einer Benutzung, daß sie nachgeladen werden wollte.

Nicht weiter schlimm, ich hatte ein gutes Angebot im Auge und konnte dann die Neue kaufen. Quasi das aktuelle Modell derselben, mit identischem Ladegerät und so. Und mit der Frage, ob ein Ladegerät nachlassen kann statt einfach nur zu funktionieren oder nicht, setzte der Spieltrieb ein. Neue Bürste1 in die im Bad fest installierte alte Ladestation, wo sie eine ganze Weile blinkend signalisierte, daß sie lädt. Alte Bürste währenddessen ans neue Ladegerät. Und, oh Wunder!, auch sie signalisiert stundenlang Ladetätigkeit.

Derzeit nutzen wir seit fast einer Woche und intensiver denn je2 die *alte* Bürste3 ohne Schwächeln und Nachladen. Warum auch immer kann wohl die vom Ladegerät induzierte Spannung sich verringern und dadurch wohl ein gealterter Akku die Ladung verweigern oder die neuen arbeiten, obwohl äußerlich gleich, mit einer höheren Spannung. Egal, beide Handteile4 funktionieren und die nächste getrennte Übernachtung kann kommen…

Print Friendly, PDF & Email
  1. genau genommen das Handteil, die eigentlichen Bürsten werden ja häufiger gewechselt und haben mit der Elektrik nichts zu tun []
  2. 2x mehr insgesamt pro Tag als bisher []
  3. jaja, das Handteil mit dem Akku []
  4. ha, ich habe nicht Bürste geschrieben! []

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>