Neues Aussehen

Meinetwegen hätte die Seite noch bis wasweißichdenn so aussehen können. Zwei Punkte schufen Leidensdruck:

  • Ohne bewusstes Handeln meinerseits funktionierten die Galerie- beziehungsweise Diaschau-Ansichten nicht mehr. Also das, was ein angewähltes Bild von mehreren auf einer Seite vergrößert und man dann durch die Bilder blättern kann.
  • Auf Mobilgeräten war die Darstellung grottig

Letzteres ist bei den modernen Themes wie Wellington kein Thema und WordPress bringt sogar eine Live-Vorschau, wie die Seite auf einem Tablet oder Telefon dargestellt wird. Schön. Die alten Galerien funktionieren auch wieder. Beim Start der Marokko-Seite habe ich versucht, mich mit dem neuen Block-Editor anzufreunden. Der wird mittlerweile recht aggressiv gepusht, aber er will nicht zu mir. Und das Schlimmste: In ihm erstellte Galerie-Blöcke werden wieder nicht richtig dargestellt. Unten folgen ein paar beliebige Bilder zum Testen.

Nachtrag: Bitte, geht doch. Wenn auch sehr sehr krude: Einen Block vom Typ “Classic” einfügen, dort dann die wahrlich klassische Galerie erstellen und läuft. Zugegeben ist die neue Darstellung schicker, aber die Diaschau fehlt halt.

Print Friendly, PDF & Email

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.