Gadget: Fritz Powerline

Die alten Netgear-Powerline-Geräte sind ja ganz nett, aber seit einiger Zeit behauptet die Fritz-Box immer wieder, sie würden die Verbindung stören. Nach etwas Recherche gönnte ich mir dann ein Schnäppchen. Einmal Fritz 1220E zum Einspeisen und einmal 1260E fürs Wohnzimmer. WLAN in allen Bändern nahe der Balkontür und LAN fürs Laptop, schön. Das Netgear-Gerät beim Fernseher ließ sich auch einbinden, damit ist alles wieder top. Auch keine Störungsmeldungen der Fritzbox mehr.

Auch wenn die maximal mögliche Geschwindigkeit längst nicht erreicht wird und unter Idealbedingungen das WLAN sogar schneller ist, so sind diese Bedingungen selten hier, denn es gibt in Reichweite fast mehr Funknetze als Wohnungen. Da ist das schon zuverlässiger.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.