Categories

Archives

A sample text widget

Etiam pulvinar consectetur dolor sed malesuada. Ut convallis euismod dolor nec pretium. Nunc ut tristique massa.

Nam sodales mi vitae dolor ullamcorper et vulputate enim accumsan. Morbi orci magna, tincidunt vitae molestie nec, molestie at mi. Nulla nulla lorem, suscipit in posuere in, interdum non magna.

Garmin Oregon 450t

Seit Ende Juli 2010 ersetzt es das Vista. Auch wenn dessen Bildschirm deutlich knackiger ist, so hilft der Touchscreen ungemein und die höhere Auflösung sowieso. Entscheidend war jedoch die Möglichkeit, Rasterkarten anzuzeigen. Seit etlichen Jahren vermisse ich das, nun wird es endlich wahr. Die mitgelieferte Topokarte von Europa im 1:100k-Äquivalent ist auch sehr brauchbar. Auf jeden Fall ihre 26€ Aufpreis wert und dazu gabs ja dann auch 3GB mehr internen Speicher.

Ansonsten sind die frei konfigurierbaren, getrennten Profile ein Traum. Mit wenigen Bildschirmberührungen zwischen Wandern, Geocachen, Radfahren, Auto oder Motorrad1 umschalten zu können statt jedes mal zig Einstellungen per Hand zu ändern, das hat schon was. Auf dem Fahrrad könnte ich sogar noch drahtlos einen Trittfrequenzsensor und einen Pulsmeßbrustgurt verwenden, wollte ich denn trainieren.

Beim Geocachen gibt es allerdings einen fiesen Haken. Paperless sollte es jetzt sein, d.h. alle relevanten Informationen inkl. Beschreibung werden auf dem GPS dargestellt. Sollte die eingeschlafene Tätigkeit mit neuem Leben füllen. Allerdings ist das eine Funktion, die eine kostenpflichtige Premiummitgliedschaft bei Groundspeak vorraussetzt. Also vergessen wir das erst mal…

Print Friendly, PDF & Email
  1. leider ohne Sprachansage oder gar mp3-Player und Bluetooth, sonst wäre das zumo auch fällig… []

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>